Flagge Kasachstans

 

 Kasachstan

 => Hier klicken für umfangreiche Informationen. Die Botschaft der Republik Kasachstan in Deutsch

Kasachstan: Reise- und Sicherheitshinweise

(COVID-19-bedingte Reisewarnung) 

 

 

Einreise

 

Die visumfreie Einreise für deutsche Staatsangehörige ist bis zum 31. Dezember 2021 ausgesetzt. Vor Einreise nach Kasachstan muss bei der zuständigen kasachischen Auslandsvertretung in Deutschland ein Visum beantragt werden. Deutschen Staatsangehörigen ist die Einreise mit gültigem Visum grundsätzlich möglich.

 

 

Für weitere Fragen wenden Sie sich bitte an unsere Hotline: 

Unter Tel:0591/97780905

E-Mail:lingen-reisen@t-online.de

 

Liberalisierung des Visa-Regimes 

 

Die Republik Kasachstan hat das Visaregime für Staatsbürger von Australien, Ungarn, Italien, Monaco, Belgien, Spanien, Niederlande, Norwegen, Schweden, Malaysia, Vereinigte Arabische Emirate, Singapur, Großbritannien, Vereinigte Staaten von Amerika, Deutschland, Finnland, Frankreich, Schweiz  und Japan einseitig aufgehoben.

In diesem Zusammenhang können sich die Bürger der o.a. Länder im Zeitraum  vom 16. Juli 2015  bis 31. Dezember 2017 in Kasachstan ohne Visum bis zu 15 Tagen aufhalten.

Sollte eine begründete Notwendigkeit des weiteren Aufenthaltes der Investoren und der Geschäftsleute der o.g. Länder in der Republik Kasachstan über 15 Tage bestehen, so können sie ein Visum der Kategorie "Geschäftsvisum" bei den Innenbehörden der Republik Kasachstan (Migrationspolizei) beantragen. Sollten die Investoren in der Republik Kasachstan auf längere Zeit aufhalten, so können sie ein Visum der Kategorie «Investitionsvisum» im Außenministerium der Republik Kasachstan beantragen.

 

 

Об отмене визового режима

 

Kasachstan: Visa-Pflicht für EU-Bürger aufgehoben

 

Im Werben um Touristen und Investoren hat Kasachstan die Visa-Pflicht für Besucher aus Mitgliedstaaten der Europäischen Union aufgehoben. Seit 1. Januar 2017 können EU-Bürger ohne Visum in das zentralasiatische Land einreisen und für bis zu 30 Tage bleiben, wie das kasachische Außenministerium mitteilte.

Die Neuregelung gilt auch für alle Mitgliedstaaten der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD). Neben den meisten EU-Staaten umfasst die OECD unter anderem Australien, Israel, Japan, Kanada, Schweiz und die USA. Ferner brauchen Reisende aus Monaco, Singapur, Saudi-Arabien und Malaysia ebenfalls keine Visa mehr.

В случае если возникнет обоснованная необходимость дальнейшего пребывания инвесторов и бизнесменов вышеуказанных стран на территории Республики Казахстан свыше 30 дней, ему будет необходимо в установленном законом порядке получить визы категории «деловая» – в органах внутренних дел РК и категории «инвесторская» – в Министерстве иностранных дел РК.

 

1. Original-Reisepass oder Kinderausweis. (der mindestens 6 Monate über den Aufenthalt hinaus gültig sein soll.)

 

2. 1 Lichtbild, Format 3,5x4,5 cm. Fotos im Profil, mit Mütze sowie Fotos, die den Antragsteller mit Sonnenbrille oder getönter Brille zeigen, werden nicht akzeptiert. (es dürfen keine eingescannten und auf Normalpapier ausgedruckten oder kopierten Fotos benutzt werden. Nur Bilder in Fotoqualität werden vom Konsulat akzeptiert.)

 
3. Ein ausgefüllter und persönlich unterschriebener Visumantrag.

(Alle Fragen des Visumantrages müssen richtig und vollständig beantwortet sein.)

 

4.Ab 11.02.16 sind kasachische Visa für Kinder kostenpflichtig. Das heißt es gelten dieselben Preise, wie für Erwachsene.

 

  

Konsulatdienste

Visumdauer  

 

7 Arbeitstage        

Express (1-3 Arbeitstage)

Tourist Visum

(Hotel- Voucher erforderlich)   

 

bis 30 Tag

        115 €

Auf Anfrage

 

Privatvisum mit Einladung

 

bis 90 Tage

        115 €

Auf Anfrage

 

Tourist/Privat - Visum

für Kinder   bis 16 Jahre

 

bis 90 Tage

        65 €

Auf Anfrage